• 1 Einleitung
  • 1.1 Motivation und Zielsetzung der Untersuchung
  • 1.2 Übersicht über den Untersuchungsablauf
  • 2 Entwicklung eines controllingtheoretischen Rahmens
  • 2.1 Kritische Würdigung diverser Controlling-Ansätze
  • 2.2 Entwicklung des Grundgerüsts einer Controlling-Konzeption für Studentenwerke
  • 3 Kontextfaktoren des Untersuchungsgegenstands Studentenwerke
  • 3.1 Einordnung der einrichtungsspezifischen Kontextfaktoren
  • 3.2 Controllingrelevante Kontextfaktoren der deutschen Studentenwerke
  • 3.3 Einfluss der Kontextfaktoren auf die spezifischen Controlling-Aufgaben
  • 4 Untersuchung der aktuellen Ausgestaltung des Controlling
  • 4.1 Design der empirischen Befragung
  • 4.2 Ergebnisse der empirischen Untersuchung
  • 4.3 Instrumentenauswahl auf Basis des Erfüllungsgrads der Controlling-Aufgaben
  • 5 Instrumentelle Umsetzung der Controlling-Konzeption in Studentenwerken
  • 5.1 Strategische Planung mit der Balanced Scorecard
  • 5.2 Erfolgs- und Liquiditätsplanung mit der integrierten Finanzplanung
  • 5.3 Operatives Controlling mit der Prime Cost-Kalkulation im Verpflegungsbereich
  • 5.4 Einordnung der Instrumente in die Controlling-Konzeption
  • 6 Organisation des Controlling in Studentenwerken
  • 6.1 Grundfragen der organisatorischen Ausgestaltung des Controlling
  • 6.2 Anforderungen an die Controlling-Träger
  • 6.3 Aspekte der Softwareunterstützung zur Erfüllung der Controlling-Aufgaben in Studentenwerken
  • 7 Zusammenfassung und Ausblick