• 1. Einleitung
  • 2. Begriffsbestimmung und Einordnung in die Denkschulen
  • 3. Innovative Instrumente des Supply Chain Controlling
  • 3.1 Supply Chain Maps zur Abbildung der Kettenarchitektur
  • 3.2 Beanspruchungs- und Belastbarkeitsportfolio zur Priorisierung kritischer Kettenglieder
  • 3.3 Supply Chain Valuation zur Ermittlung des Wertbeitrages von Supply-Chain-Management-Optimierungsprojekten
  • 4. Perspektiven
  • 5. Literatur