• 1. Einleitung
  • 2. Betrieb und Erhaltung der Bundesfernstraßen im Überblick
  • 3. Theoretische Grundlagen für die Analyse institutioneller Lösungenzur Durchführung des Betriebsdienstes
  • 4. Beziehung zwischen dem Bund und den Ländern im Rahmen der Auftragsverwaltung
  • 5. Theoretische Diskussion der Anwendbarkeit des Contracting Outin der Straßenunterhaltung
  • 6. Ausländische Erfahrungen mit dem Contracting Outdes Betriebsdienstes
  • 7. Das traditionelle Modell der Organisation des Betriebsdienstesauf den BAB: Allgemeines und das Beispiel Brandenburg
  • 8. Reformbestrebungen bei der Organisation des Betriebsdienstesauf den BAB: Allgemeines und das Beispiel Brandenburg
  • 9. Contracting Out des Straßenbetriebsdienstes auf Bundes-und Landesstraßen: Das Beispiel Thüringen
  • 10. Schlussfolgerungen aus den Analysen der institutionellen Lösungen für die Durchführung des Betriebsdienstes
  • 11 Diskussion des zentralen und des dezentralen Modells in Bezugauf die Durchführung des Betriebsdienstes