• Titel; Inhalt; 1. Vorlesung Zwischen Traum und Hypnose: Der Psychotherapeut im Stummfilm (1895-1933); Le Mystère des Roches de Kador (L. Perret 1912); Das Cabinet des Dr. Caligari (R. Wiene 1920); Geheimnisse einer Seele (G. W. Pabst 1926); 2. Vorlesung Die goldenen Jahre: Psychoanalyse und Hollywood (1945-1965); Die „psychoanalytischen Filme" des Alfred Hitchcock; Abenteurer der Seele: John Hustons Freud 1962; 3. Vorlesung In Ungnade gefallen: Psychotherapie als Anpassungs-Agentur (1965-1975); Einer flog über das Kuckucksnest (M. Forman 1975); Woody Allen: Der ewige Patient
  • 4. Vorlesung Clowns, Schurken und liebende Frauen: Pluralismus der Darstellungen von Psychotherapie im Film seit 1975Das Schweigen der Lämmer (J. Demme 1991); Die Psychotherapeutin im Film: Heilung nur durch Liebe?; Der Herr der Gezeiten (B. Streisand 1991); 5. Vorlesung Die Heilung der Seele im Kino: Liebe statt Technik?; Psychotherapie auf der Leinwand und Konsequenzen für die Praxis; Möglichkeiten der „Verwendung" von Filmen in Psychotherapien; Verzeichnis der Filme; Literatur