Summary: Einleitung: Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung werden seit Jahren ?Berichte zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands? vorgelegt, die den Strukturwandel in Richtung wissensintensiver Wirtschaftszweige und Tätigkeiten im zeitlichen und internationalen Vergleich bewerten sollen. Beteiligt an der Berichterstattung sind, neben dem DIW, das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), das Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (ISI), das Niedersächsische Institut für Wirtschaftsforschung (NIW), Stifter Verband Wissenschaftsstatistik (WSV) sowie das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Die Berichte verfolgen die Zielsetzung, den an sich unbestimmten Begriff der technologischen Leistungsfähigkeit pragmatisch mit Inhalt zu füllen.
Questions? LIVE CHAT