Summary: "Die Richtlinie „Fernsehen ohne Grenzen” (Richtlinie 89/552/EWG des Rates, geändert durch Richtlinie 97/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates) legt die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Ausübung der Fernsehtätigkeit in der Europäischen Union fest. Kapitel IV der Richtlinie erstreckt sich auf die kommerzielle Kommunikation (Werbung, Sponsoring und Teleshopping) und legt die grundlegenden Anforderungen in Bezug auf den Verbraucherschutz fest. Es umfasst insbesondere einen Artikel, der sich mit der besonderen Beziehung von Minderjährigen zum Verbrauch befasst, wenn sie entweder selbst als Verbraucher auftreten oder sich an Entscheidungen innerhalb ihrer Familien beteiligen. Diese Bestimmungen werden in den Mitgliedstaaten entsprechend der jeweils bestehenden Tradition und Kultur umgesetzt und vervollständigt. ..."
Physical Description: 5 p.
9 p.
10 p.
69 p.
67 p.
71 p.
22 p.
17 p.
application/pdf

Saved in bookmark lists

Similar items by author

Questions? LIVE CHAT