Summary: Auf der Suche nach Strategien zur Überwindung der langanhaltenen hohen Arbeitslosigkeit in vielen (westlichen) Industriegesellschaften geraten seit einiger Zeit - insbesondere in Deutschland - auch sogenannte "Zivilgesellschaftliche Dienstleistungsnetzwerke" (wieder) in das Blickfeld der wissenschaftlichen politischen und gesellschaftlichen Diskussion. Ehrenämter stellen einen wichtigen Teilbereich solcher Netzwerke dar. In Deutschland werden mit der Forderung nach einer Erneuerung der altehrwürdigen Institution ("Neue Ehrenamtlichkeit") - insbesondere durch eine verstärkte staatliche Förderung - mannigfaltige Hoffnungen bezüglich der Bewältigung gesellschaftspolitischer Probleme verknüpft.
Questions? LIVE CHAT