Durchsuchte Datenbanken

ECONIS

ECONIS ist der Katalog der ZBW, Leibniz Informationszentrum Wirtschaft, dieser ist vollständig in EconBiz enthalten. In ECONIS finden Sie Bücher und Zeitschriften sowie Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspraxis

Eine Besonderheit der Datenbank ist der hohe Anteil an Literatur, die nicht im Buchhandel erscheint wie z.B. Working Papers, Dissertationen und Statistiken.

In ECONIS finden Sie 4,4 Millionen Nachweise von gedruckter und elektronischer wirtschaftswissenschaftlicher Literatur aus aller Welt. Jährlich kommen etwa 90.000 neue Einträge hinzu.

In ECONIS ausgewertete Zeitschriften

RePEc - Research Papers in Economics

RePEc - Research Papers in Economics ist eine Open-Access-Datenbank, die von der Beteiligung der Autoren lebt, die ihre Publikationen in RePEc freiwillig und kostenlos zur Verfügung stellen. RePEc enthält (kostenlos verfügbare) Working Papers und kostenlose bibliographische Angaben zu Working Papers und Aufsätzen aus Zeitschriften.

Liste der in RePEc ausgewerteten Zeitschriften

EconStor

EconStor ist der Open-Access-Server der ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft. EconStor dient der freien Veröffentlichung wissenschaftlicher Literatur aus den Wirtschaftswissenschaften.

Liste der Einrichtungen und Sammlungen

USB Köln (WiSo)

Der wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fachausschnitt des Online-Katalogs der Universitäts- und Stadtibibliothek Köln enthält Bücher und Zeitschriften mit einem besonderen Schwerpunkt auf den anglo-amerikanischen Sprachraum sowie auf die graue Literatur (Arbeitspapiere usw.) des deutschen Sprachraums.

USB Volltexte (BWL)

Ausschnitt aus dem Verzeichnis von Internetquellen in EconBiz, der ausschließlich frei im Internet verfügbare elektronische Arbeits- und Diskussionspapiere, Aufsätze und Zeitschriften zur Betriebswirtschaft umfasst.

Online Contents Wirtschaft (OLC)

Online Contents SSG-Wirtschaftswissenschaften ist ein fachbezogener Auszug aus der Swets-Datenbank Online Contents. Dieser Auszug beinhaltet Aufsatz- und Zeitschriftentitel der Fachgebiete Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und Wirtschaftssektoren.

Die von Swets gelieferten Titel werden laufend durch ausgewählte Zeitschriftentitel der ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg ergänzt.

Liste der in OLC Wirtschaft ausgewerteten Zeitschriften

BASE

Der wirtschaftswissenschaftliche Fachausschnitt aus der Open Access Datenbank BASE (Bielefeld Academic Search Engine) enthält frei verfügbare Volltexte sowie Nachweise von Büchern und Aufsätzen. BASE wird von der Universität Bielefeld betrieben und indexiert Quellen verschiedener nationaler und internationaler Open Access-Server.

EDZ ArchiDok

Ziel des EDZ-ArchiDok-Projekts ist eine systematische Erschließung relevanter, elektronischer Dokumente, die auf Internetseiten von Organen und Institutionen der Europäischen Union zu finden sind. Diese Volltexte werden auf einen zentralen Dokumentenserver der Universität Mannheim kopiert und dort in eine von den EDZ entwickelte Datenbank importiert. Die ArchiDok-Datenbank ist auf einem Mannheimer Server abgelegt und frei im Internet recherchierbar.

In die ArchiDok-Datenbank werden Studien, Working Papers, Berichte, SEK-Dokumente (Graue Literatur) ab dem Jahr 2000 aufgenommen. Wichtige ältere Dokumente können ebenfalls berücksichtigt werden.

Die Volltexte werden in den jeweils zur Verfügung stehenden Sprachversionen heruntergeladen und erfasst. Als Hauptsprachen gelten Deutsch, Englisch, und Französisch.

EconBiz Veranstaltungskalender

Im EconBiz-Veranstaltungskalender werden wirtschaftswissenschaftlich relevante Veranstaltungen möglichst umfassend und weltweit nachgewiesen. Veranstaltungen aus anderen Fachgebieten werden in der Regel nicht aufgenommen.

Aufgenommen werden wissenschaftliche Veranstaltungen von überregionalem Interesse, die öffentlich zugänglich sind.

Es werden ausschließlich zukünftig stattfindende Veranstaltungen verzeichnet. Diese werden nach Ablauf in das Veranstaltungs-Archiv verschoben und sind dort weiterhin recherchierbar.

Nicht verzeichnet werden Studiengänge und Vorlesungen sowie Werbeveranstaltungen und Fortbildungsangebote von kommerziellen Anbietern.

Kooperation mit dem Veranstaltungskalender von Resources for Economists on the Internet - RFE (Informationsservice im Webangebot der American Economic Association)
Seit Juli 2008 werden auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung Veranstaltungshinweise von Resources for Economists on the Internet und EconBiz arbeitsteilig gesammelt, erfasst und wechselseitig in die Datenbanken der beiden Veranstaltungskalender eingearbeitet. Dabei konzentriert sich Resources for Economists auf die Erfassung von Veranstaltungen in den USA, während EconBiz Informationen aus allen anderen Ländern sammelt.

Ein Service der
zbw
Fragen? Chatten Sie mit uns