Zugriff auf den Volltext

Video zum Zugriff auf Online-Volltexte von Verlagen. Recherchieren Sie im Netz Ihrer Bibliothek, um auf bezahlte Volltexte zugreifen zu können.

IP-Bereich Ihrer Bibliothek / Hochschule + Remote Access

Wissenschaftliche Fachaufsätze sind teuer und i.d.R. nicht frei im Internet verfügbar. Nur wenn Ihre Bibliothek eine Lizenz gekauft hat, können Sie kostenlos auf bezahlte Online-Volltexte zugreifen.

  • Nutzen Sie EconBiz an Rechnern Ihrer Bibliothek oder fragen Sie, ob Sie von außerhalb auf bezahlte Online-Volltexte zugreifen können.
  • Für Nutzerinnen und Nutzer der ZBW (Kiel / Hamburg): Remote Access in der ZBW.

 

Volltext-Zugriff in EconBiz

Bei freien Volltexten finden Sie in EconBiz den Link "zum Volltext".

Bei kostenpflichtigen Volltexten, ermittelt EconBiz anhand Ihrer IP-Adresse die beste Zugriffsmöglichkeit an Ihrem Standort.

Unter "weitere Zugänge" finden Sie alternative Optionen.

Gelb = Online-Zugang durch Ihre Bibliothek bezahlt

Das gelbe Quadrat beim Volltext-Link besagt, dass der Volltext von Ihrer Bibliothek bereit gestellt wurde. Sie befinden sich also im IP-Bereich Ihrer Bibliothek oder Hochschule.

Bei einer gelb-roten Anzeige müssen Sie einmal selbst schauen, ob Sie Zugriff haben. Hier konnten wir Ihre Zugangsrechte nicht ermitteln.

Alle Verfügbarkeits-Optionen

Zum Volltext: Klicken Sie auf den Button, um zum Volltext zu gelangen.

Zum Volltext (Zeitschrift): Über diesen Link gelangen Sie zur Zeitschrift - von dort können  Sie auf den gewünschten Artikel zugreifen.

Volltext-Zugang prüfen: Leider können wir nicht erkennen, ob Sie Zugang zu der Publikation haben. Prüfen Sie dies mit einem Klick auf den Link.

Google Scholar prüfen: Mit diesem Link starten Sie eine Suche in Google Scholar. Dort könnte der Volltext für Sie verfügbar sein.

gedruckte Ausgabe: Wenn Ihr Rechner einer Bibliothek zugeordnet werden kann, und Ihre Bibliothek die Publikation besitzt, können Sie hier die Signatur der gedruckten Ausgabe finden.

In deutschen Bibliotheken (hbz): Auf dieser Seite können Sie Ihre Biblitothek oder Stadt auswählen und via Klick prüfen, ob die Publikation dort vorhanden ist.

In deutschen Bibliotheken (KVK): Sie gelangen auf ein vorausgefülltes Suchformular des deutschlandweiten Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK). Hier können Sie die Sucheinstellungen sowie ausgewählte Kataloge anpassen oder die Suche unverändert abschicken. Sie bekommen als Suchergebnis Treffer aus den deutschen Verbundkatalogen angezeigt. Klicken Sie auf den Titeln aus dem Katalog Ihrer Region und schauen Sie, ob das Buch / die Zeitschrift in Ihrer Bibliothek oder in Ihrer Nähe vorhanden ist.

In Bibliotheken weltweit (WorldCat): WorldCat ist ein Katalog von Bibliotheken aus aller Welt (allerdings nicht vollständig). Klicken Sie auf den Button, um sich anzeigen zu lassen, in welchen Bibliotheken das Buch / die Zeitschrift etc. zu finden ist.

Bei subito bestellen: subito ist ein kostenpflichtiger Dokumentlieferdienst von Bibliotheken. Aufsätze werden Ihnen günstig per E-Mail, Bücher per Post zur Ausleihe zugeschickt. Ein Klick auf den Button "Bei subito bestellen" bringt Sie zunächst auf eine Anmelde-Seite. Loggen Sie sich mit Ihrem subito-Login ein oder registrieren Sie sich neu. Dann gelangen Sie zur Bestellseite für das betreffende Buch / den Aufsatz aus der EconBiz-Trefferliste.

Ich brauche Hilfe: Research Guide EconDesk, der Auskunftsdienst von EconBiz, hilft Ihnen einen Weg zu finden, an den Volltext eines Treffers heranzukommen. Mo-Fr von 9 - 16.30 Uhr können Sie mit uns chatten. Zu allen anderen Zeiten können Sie uns per E-Mail fragen. Wir antworten sofort oder spätestens innerhalb von zwei Tagen (Mo-Fr).

Bei vielen Büchern finden Sie einen Google-Preview-Button.

Ein Service der
zbw