Summary: Deutschland hat mit drei Jahren Stagnation eine der schwersten ökonomischen Krisen seit der Nachkriegszeit durchlebt. Der für dieses Jahr erhoffte Aufschwung erfolgt nur zögerlich und fußt bisher fast ausschließlich auf der positiven Entwicklung der Weltwirtschaft. Mit Blick auf die Antriebskräfte der Weltkonjunktur soll im Rahmen des Kongresses diskutiert werden, welchen Beitrag eine koordinierte und zielgerichtete Geld-, Fiskal- und Lohnpolitik in Deutschland und Europa zur Wiederbelebung von Wachstum und Beschäftigung leisten kann.

Saved in bookmark lists

Questions? LIVE CHAT