Summary: Die Effektivität und die Effizienz des deutschen Gesundheitswesens soll kontinuierlich verbessert werden. Um dieses allgemein akzeptierte Ziel zu erreichen ist es notwendig, Daten zur Entscheidungsunterstützung zu generieren. Die bisherige Standardmethode zur Generierung solcher Daten ist die randomisierte, doppelblinde, prospektive, multizentrische klinische Studie, mit der signifikante Aussagen bezüglich des Nutzens einer medizinischen Maßnahme getroffen werden.

Saved in bookmark lists

Questions? LIVE CHAT