Summary: Zinsänderungsrisiken stehen im Mittelpunkt bankbetrieblicher Risikocontrolling- und Risikomanagementsysteme. Für den Aufbau, die Pflege und die Nutzung dieser Systeme ist das inhaltliche und formale Verständnis der auf Kassa- und Terminmärkten gehandelten Produkte grundlegend. Ziel: Anwendungsbezogene Vermittlung von Wissen über Basisprodukte der Zinskassa- und Zinsterminmärkte; Analyse und Bewertung strukturierter Zinsprodukte und Beurteilung von Zinsrisiken. Content: - Prinzipien der Analyse von Zinsprodukten - Terminzinssätze - Swapsätze - Forward Rate Agreements und Futures - Hedging mit Futures - Anleiherisiken: Risikoarten - Volatilität - Duration - Pricing von Bonds und derivativen Instrumenten - Swaps: Anwendung und Bewertung - Zins Caps & Floors Swaptions - Exotische Swaps - Zinstrukturkurvenmodelle

Saved in bookmark lists

Questions? LIVE CHAT