Showing 1 - 10 of 125
Meine Betrachtung des Führungsproblems geht vom Handeln in den verschiedenen Problemfeldern der Pflege und Betreuung, der Ökonomie und der innerorganisatorischen Beziehungen aus: Der Mensch handelt; zur Vorbereitung des Handelns trifft er Entscheidungen - allein oder in Gemeinschaft mit...
... Meine Themenformulierung versucht drei bisher für sichschon behandelte, aber in ihrem Zusammenwirken in der Betriebswirtschaftslehre und vor allem auch in der Wirtschaftsdidaktik noch nicht näher behandelte Probleme in ihrem Zusammenhang für die zukünftige betriebswirtschaftliche...
Die Wissensgesellschaft oder Informationsgesellschaft als Fundament der New Economyführt zu veränderten ökonomischen Wirkungszusammenhängen bzw. -ergebnissen. Unter dervereinfachenden Annahme, daß die New Economy durch einen verstärkten bis überwiegendenGebrauch von Wissensgütern und von...
Entscheidungen sind nach allgemeinem Verständnis durch die Wahl zwischen wenigstens zwei Alternativen unter Berücksichtigung eines Auswahlkriteriums - gemeinhin Ziel genannt - gekennzeichnet, wobei die Auswirkungen dieser Alternativen im wesentlichen in der Zukunft liegen ...
Virtuelle Organisationen sind als aktuelle Sonderform organisatorischer Strukturierung ein vieldiskutiertes Phänomen. Die Beachtung und Betrachtung nichthierarchischer Organisationsformen jenseits des Marktes ist für alle Forscher, die vom Systemdenken herkommen naheliegend, wobei sich diese...
Um die Frage nach dem Gehalt des Unternehmenskulturkonzepts an Neuem undTragfähigem gegenüber bisher akzeptierten Einsichten zur Unternehmensführungbeantworten zu können, sind zunächst einmal Unternehmenskultur als Forschungsgegenstandund die Schaffung bzw. Förderung von...