• 1 Einleitung
  • 2 Kurzporträt der Nobelpreisträger
  • 2.1 George A. Akerlof
  • 2.2 Michael Spence
  • 2.3 Joseph E. Stiglitz
  • 3 Asymmetrische Informationen – die wesentlichen Beiträge der Preisträger
  • 3.1 Ursachenanalyse (Akerlof)
  • 3.2 Überwindungsmöglichkeiten
  • 4 Fazit