• 1. Einführung
  • 2. Rechnungslegungsstandards für das Neue öffentliche Rechnungswesen und ihre Ausgestaltung
  • 2.1. Einfluss des kommunalen Bilanzierungszwecks auf die Rechnungslegung
  • 2.2. Rechnungslegung nach HGB unter Anwendung der Grundsätzeordnungsgemäßer Buchführung (GoB)
  • 2.3. Deutsche Rechnungslegungsstandards (DRS)
  • 2.4. Internationale Rechnungslegungsnormen International Financial Reporting Standards (IFRS) und International Public Sector Accounting Standards (IPSAS)
  • 2.5. Grundlegender Vergleich HGB/GoB als Grundlage für das Neue Kommunale Rechnungswesen mit den internatio nalen Rechnungslegungstandards IAS/IFRS
  • 3. Zusammenfassung