Summary: Die Studie befasst sich mit der Einführung der Verordnung Nr. 561/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zu den Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr. Untersucht werden die Folgen des Wegfalls der 12-Tage-Regelung im grenzüberschreitenden Personenkraftverkehr, namentlich unter wirtschaftlichen, sozialen und sicherheitsspezifischen Gesichtspunkten. Die Verfasser ziehen Schlussfolgerungen und ein Gesamtfazit und geben Empfehlungen, sofern größere negative Effekte erkennbar sind.
This study concerns the introduction of Regulation (EC) No 561/2006 of the European Parliament and of the Council on driving and rest times for road transport. In particular, it provides an impact assessment with regard to the abolition of the 12-day derogation in the international transport of passengers by road, especially in relation to economic, social and safety effects. The study draws and summarises conclusions and provides recommendations where there is evidence of significant negative effects.
Physical Description: 1275904 bytes
144 p.
application/pdf
Questions? LIVE CHAT