• 1. Problemstellung
  • 1.1. Ziel der Arbeit
  • 1.2. Vorgehensweise
  • 2. Entwicklung theoretischer Konzepte zur Beurteilung von Rundfunklandschaften
  • 2.1. Ziele und Finanzierung von Rundfunkanbietern
  • 2.2. Analyse der Finanzierungsstrukturen
  • 2.3. Regulierung der Finanzierung von Rundfunkanbietern
  • 2.4. Analyse anhand der Beurteilung des Outputs
  • 3. Der "Status quo" des ukrainischen Rundfunks
  • 3.1. Die Ukraine - ein weißer Fleck am Rande Europas?
  • 3.2. Wirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • 3.3. Gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen
  • 3.4. Rechtliche Rahmenbedingungen
  • 3.5. Technische Rahmenbedingungen
  • 3.6. Transformation: das Problem der Gleichzeitigkeit
  • 3.7. Anwendung theoretischer Konzepte zur Beurteilung des ukrainischen Rundfunksektors
  • 4. Das duale Rundfunksystem der Bundesrepublik Deutschland
  • 4.1. Allgemeine Rahmenbedingungen des Rundfunks
  • 4.2. Der öffentlich-rechtliche Rundfunksektor
  • 4.3. Der kommerzielle Rundfunksektor
  • 4.4. Beurteilung und Übertragbarkeit auf die Ukraine
  • 5. Formulierung alternativer Lösungen und deren Beurteilung anhand der Kriterien Regulierungsintensität, Wirksamkeit und Realisierbarkeit
  • 5.1. Vorläufige Zusammenfassung der Ergebnisse und weitere Vorgehensweise
  • 5.2. Einzelbetrachtung von alternativen Lösungen
  • 5.3. Gesamtbetrachtung und Beurteilung von alternativen Lösungen
  • 6. Zusammenfassung und Ausblick