• Vorbemerkung
  • Zusammenfassung
  • Einleitung
  • 1. Bilanz der deutschen Migrationspolitik
  • 1.1 Verbreitete Fehlwahrnehmungen
  • 1.2 Entwicklung der deutschen Migrationspolitik
  • 1.3 Reform des Staatsangehörigkeitsgesetzes und Green Card
  • 1.4 Die Novellierung des Gesetzes 2007
  • 2. Das Wanderungsgeschehen in Deutschland
  • 2.1 Aktuelle Wanderungstrends
  • 2.2 Zuwanderungspotenziale in EU-Nachbarregionen
  • 3. Politische Herausforderungen in Bezug auf arbeitsmarktbezogene Zuwanderung
  • 3.1 Globalisierung und Konkurrenzfähigkeit
  • 3.2 Demographische Entwicklung
  • 3.3 Entwicklung der Arbeitsmärkte
  • 3.4 Integration
  • 4. Die gegenwärtige Regelung der arbeitsmarktbezogenen Zuwanderung
  • 4.1 Zuwanderungsmöglichkeiten vor dem Zuwanderungsgesetz
  • 4.2 Neue Zuwanderungswege nach der Gesetzesreform
  • 4.3 Freizügigkeit und Übergangsregelungen für EU-Bürger
  • 4.4 Auswirkungen des Zuwanderungsgesetzes
  • 4.5 Bewertung des Zuwanderungsgesetzes
  • 4.6 Regelungsspielräume
  • 5. Notwendige Ergänzungen des Systems zur Steuerung der Arbeitsmigration
  • 5.1 Internationale Trends bei der Steuerung der Arbeitsmigration
  • 5.2 Die Notwendigkeit eines umfassenden Ansatzes
  • 5.3 Zuwanderung von qualifi zierten Arbeitskräften: Engpasssystem
  • 5.4 Regelungen für hoch Qualifi zierte: Punktesystem
  • 6. Der europäische Rahmen
  • 6.1 Gesamtansatz zur Migrationsfrage
  • 6.2 Zirkuläre Migration und Mobilitätspartnerschaften
  • 6.3 Bluecard
  • 7. Fazit und Handlungsempfehlungen