• 1. Flexibilität und die norwegische Passion für Gleichheit
  • 2. Externe Flexibilität
  • 3. Industrielle Beziehungen und interne Flexibilität
  • 4. Betriebliche Kooperation und Managementstil
  • 5. Verkürzung und Flexibilisierung der Arbeitszeit
  • 6. Allgemeine und berufliche Bildung
  • 7. Schlußfolgerungen