Summary: Die baltische Dimension der europäischen Fischerei Die Ostsee ist ein halbumschlossenes Meer. Während die Vielfalt der Fischarten in der Ostsee im Vergleich zu anderen Gewässern gering ist, spielt Fisch noch immer eine wichtige Rolle auf dem regionalen Speiseplan. In der Ostsee leben Salzwasser- und Süßwasserfische nebeneinander. Die Salzwasserfische befinden sich vor allem in der westlichen Ostsee, wo der Salzgehalt des Wassers am höchsten ist, während sich die Süßwasserfische überwiegend im östlichen und nördlichen Teil der Ostsee aufhalten, wo der Salzgehalt relativ gering ist. Ebenso wie in anderen Meeresgewässern hat die Überfischung für manche bedeutende Fischarten wie Dorsch und Lachs negative Auswirkungen nach sich gezogen. Im Rahmen der Gemeinsamen Fischereipolitik (GFP) werden Maßnahmen zur Förderung nachhaltiger Fischereiaktivitäten in der Ostsee ergriffen. Diese Broschüre gibt den Leserinnen und Lesern eine Übersicht über die Ostseefischerei und umfasst die Bezeichnungen der häufigsten Fischartenin der Region in den 20 Amtssprachen der EU sowie die Fangmengen dieser Artenund das verwendete Fanggerät.
The Baltic Sea is a semi-enclosed sea. While the diversity of fish species is lower in the Baltic than in other waters, fish still plays a significant role in the regionu0092s diet. Marine species and freshwater species cohabit in the Baltic, with marine species concentrated in the west where water salinity levels are highest while freshwater species are found in the east and north where salinity levels are relatively low. As in other seas, overfishing has taken its toll on some important species, such as cod and salmon. Under the Common Fisheries Policy (CFP) measures are being taken to promote sustainable fishing activities in the Baltic. This brochure provides the reader with an overview of the Baltic fisheries, with the name of the most common species found in the region given in the EUu0092s 20 official languages, along with the volume of catches of these species and the fishing gear used.
Physical Description: 1645568 bytes
29 p.
application/pdf
ISBN: 92-894-7795-4
Questions? LIVE CHAT