• Vorwort
  • 1. Wissensmanagement für die Praxis
  • 2. Warum Wissen in kleinen und mittleren Unternehmen undöffentlichen Verwaltungen managen?
  • 3. Was ist Wissensmanagement und wie lässt sich Wissen managen?
  • 3.1 Was ist Wissen?
  • 3.2 Bausteine des Wissensmanagements
  • 3.3 Die erste Generation – Wissensmanagement 1.0
  • 3.4 Pragmatisches und selektives Wissensmanagement – Wissensmanagement 2.0
  • 3.5 Vorgehensweisen und Methoden des selektiven Wissensmanagements
  • 4. Voraussetzungen für den Umgang mit Wissen
  • 4.1 Faktor Mensch
  • 4.2 Faktor Organisation.
  • 4.3 Faktor Technik
  • 4.4 Benutzungsfreundlichkeit (Usability) der Software
  • 5. Wissensmanagement einführen! – Ein Vorgehensvorschlag für kleine und mittlere Unternehmen
  • 6. Was kann man von den Nachbarn lernen?