Summary: Der Göttinger Workshop "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" (ehemals Passauer Workshop "Internationale Wirtschaftsbeziehungen") soll deutschsprachigen Wirtschaftswissenschaftlern eine Plattform bieten, um ihre Forschungsergebnisse aus dem Gebiet der Außenwirtschaftstheorie und -politik (JEL: F0-F4) in einem fachkundigen Kreis vorzutragen und zu diskutieren. Dadurch sollen interinstitutionelle Zusammenarbeiten gefördert und den Teilnehmern ein Überblick über neuere Entwicklungen, Problemstellungen und methodische Vorgehensweisen in ihrem Fachgebiet gegeben werden. Veranstaltungsort ist der Campus der Universität Göttingen.

Saved in bookmark lists

Questions? LIVE CHAT