• I. Einleitung
  • 1 Ausgangslage
  • 1.1 Hypothese, Ziele, Aufbau der Arbeit
  • 1.2 Verwendete Begriffe
  • II. Theoretische Grundlagen
  • 2 Bewertungsmethoden
  • 3 Übersicht über die Optionstheorie
  • 3.1 In der Optionstheorie verwendete Prozesse
  • 3.2 Weitere Annahmen
  • 3.3 Einflussfaktoren auf Optionspreise
  • 3.4 Rechenverfahren für Optionen
  • 4 Real Options
  • 4.1 Sinnvolle Anwendungen der Real Options Analyse
  • 4.2 Der Revidierte klassische Ansatz
  • 4.3 Entscheidungsbaum für die Eignung von Real Options
  • 4.4 Real Options bei Projekten
  • 4.5 Vorgehensleitfäden
  • III. Real Options in einem Immobilienprojekt
  • 5 Der Auftraggeber
  • 5.1 Die Publica
  • 6 Das Projekt
  • 6.1 Optionen
  • 6.2 Option "Etappierung"
  • 6.3 Option "Flexibles Konstruktionskonzept"
  • IV. Erkenntnisse und Schlussfolgerungen
  • 7 Eignung von Real Options für Immobilienprojekte
  • 7.1 Probleme der Anwendung
  • 7.2 Stärken der Real Options Analyse
  • 8 Alternative Ansätze für Immobilienprojekte
  • 8.1 Anforderungen
  • 8.2 Der Vorschlag von Luehrman
  • 9 Schlussbemerkungen