• A. Einleitung
  • B. Marktsituation
  • C. Optimale Kombination von Bank- und KfW-Darlehenbeim Immobilieneigennutzer
  • I. Charakteristik der Finanzierungsbausteine
  • II. Allgemeine finanzwirtschaftliche Bewertung
  • III. Modellbetrachtung einer KfW-Anteilsoptimierung
  • 1. Grundmodell: Kalkulation des Darlehensgebersnach der Marktzinsmethode bei flacher Zinsstrukturkurve
  • 2. Modellerweiterung: Kalkulation des Darlehengebersnach der Marktzinsmethode bei normaler Zinsstrukturkurve
  • 3. Modellerweiterung durch Betrachtung eines Marktparadoxons: Reduktion desBeleihungsauslaufs durch Aufnahme von KfW-Darlehen
  • IV. Diskussion unter Wirtschaftlichkeitsaspekten
  • D. Zusammenfassung
  • Literatur