• 1 UMWÄLZUNG DER MEDIZINISCHEN VERSORGUNG
  • 2 MANAGED CARE: MERKMALE
  • 3 STRUKTUREN
  • 3.1 Health Maintenance Organizations (HMOs)
  • 3.2 Preferred Provider Organizations (PPOs)
  • 4 POLITISCHE ÖKONOMIE: DER 'CORPORATE COMPROMISE'
  • 4.1 'Corporate compromise’
  • 4.2 HMO-Strategie
  • 4.3 Widerspruch von Integration und Wettbewerb
  • 4.4 Fiktion vom Patienten als 'kritischem Kunden'
  • 5 VERÄNDERUNG DER MEDIZINISCHEN ARBEIT
  • 5.1 Übertragung des Versicherungsrisikos auf Anbieter und Ärzte
  • 5.2 Verbetrieblichung der medizinischen Arbeit
  • 5.2.1 Standardisierung
  • 5.2.2 Integration und Arbeitsteilung
  • 5.2.3 Kontrolle, Steuerung und Bürokratisierung
  • 5.3 Bürokratisierung
  • 5.3.1 Arztperspektive
  • 5.3.2 Patientenperspektive
  • 5.3.3 Beispiel: Dr. Gatekeeper
  • 6 KOMMERZIALISIERUNG
  • 7 KOSTEN UND QUALITÄT
  • 7.1 Zum Verhältnis von Kosten und Qualität
  • 7.2 Anreize zur Unterversorgung und 'überflüssige Leistungen'
  • 7.3 Kosten und Prämien/Beiträge
  • 7.4 Senkung des Leistungsumfangs
  • 7.5 Selektionseffekte
  • 8 QUALITÄT UND ETHIK
  • 9 PERSPEKTIVEN
  • 10 LITERATUR