• Vorwort
  • Kurzfassung / Abstract
  • 1 Einleitung
  • 1.1 Problemaufriss
  • 1.2 Grundlegende Forschungsarbeiten
  • 1.3 Aufbau dieser Arbeit
  • 2 Nachhaltige Bestandsbewirtschaftung von Blei und Kupfer
  • 2.1 Wirtschaften mit Blei und Kupfer
  • 2.2 Blei und Kupfer als nicht erneuerbare knappe Ressourcen
  • 2.3 Nachhaltige Bestandsbewirtschaftung von nicht erneuerbaren knappen Ressourcen
  • 3 Die Stoffströme von Blei
  • 3.1 Primärproduktion
  • 3.2 Verarbeitung und Verwendung
  • 3.3 Nutzungsphase und Bestand
  • 3.4 Recycling und Entsorgung
  • 3.5 Stoffstrombezogene Defizite
  • 4 Die Stoffströme von Kupfer
  • 4.1 Primärproduktion
  • 4.2 Verarbeitung und Verwendung
  • 4.3 Nutzungsphase und Bestand
  • 4.4 Recycling und Entsorgung
  • 4.5 Stoffstrombezogene Defizite
  • 5 Akteure, Rahmenbedingungen und Instrumente der Stoffpolitik
  • 5.1 Initiativen der Marktbeteiligten
  • 5.2 Institutionelle Stoffpolitik
  • 5.3 Instrumente der Grobsteuerung für eine nachhaltige Bestandsbewirtschaftung vonKupfer und Blei
  • 6 Vertiefende Betrachtung einzelner Handlungsfelder
  • 6.1 Handlungsfeld Kraftfahrzeuge
  • 6.2 Handlungsfeld Akkumulatoren
  • 6.3 Handlungsfeld elektrische und elektronische Geräte
  • 6.4 Handlungsfeld Bleiglas in Bildschirmröhren
  • 6.5 Handlungsfeld Weichlote in elektrischen und elektronischen Geräten
  • 6.6 Handlungsfeld Gebäude
  • 6.7 Handlungsfeld Bleistabilisatoren in PVC
  • 6.8 Handlungsfeld Kabel und Leitungen außerhalb von Gebäuden
  • 6.9 Handlungsfeld Wirtschafts- und Kristallglas
  • 6.10 Handlungsfeld Munition
  • 6.11 Potenziale für eine nachhaltige Bestandsbewirtschaftung
  • 6.12 Instrumente der Feinsteuerung für eine nachhaltige Bestandsbewirtschaftung vonKupfer und Blei
  • 7 Instrumentenmix für eine nachhaltige Bestandsbewirtschaftung von Kupfer und Blei
  • 7.1 Einleitung
  • 7.2 Dokumentations- und Bilanzierungspflichten
  • 7.3 Branchenorientierte Akteurskooperationen
  • 7.4 Weiterentwicklung des produktbezogenen Rechts
  • 7.5 Verwendungsbeschränkungen im Rahmen der integrierten Pro