• 1. Einleitung
  • 2. Risikomanagement unter Marketinggesichtspunkten– ein Überblick
  • 2.1. Notwendigkeit des Risikomanagements
  • 2.2. Risikobegriffe und Risikoarten
  • 2.3. Begriff und Instrumentarium des Risikomanagements
  • 3. Implementierung des Risikomanagements in die Markenführung
  • 3.1. Verhältnis Risikomanagement und Markenführung in Bezug auf dieMarketingdisziplin
  • 3.2. Bildung eines Risikomanagementsystem bezogen auf eine Marke
  • 4. Produkterpressung als Risikofaktor in der Lebensmittelindustrie:Der Fall „Thomy“ der Nestlé AG
  • 4.1. Verlauf der Erpressung
  • 4.2. Auswirkungen der Produkterpressung auf die Thomy GmbH
  • 4.3. Risikomanagement bei Produkterpressungen
  • 5. Fazit
  • Literaturverzeichnis
  • Autorenangaben