• 1. GRUNDSÄTZE
  • 2. GESETZLICHE VORSCHRIFTEN ZUR HINTANHALTUNG VON INSIDERGESCHÄFTEN UND MARKTMANIPULATIONEN GEMÄSS BÖRSEGESETZ
  • 3. UNTERRICHTUNG DER MITARBEITER ÜBER DAS VERBOT DESMARKTMISSBRAUCHES
  • 4. RICHTLINIEN FÜR DIE INFORMATIONSWEITERGABEIM UNTERNEHMEN
  • 5. UNTERNEHMENSINTERNE MASSNAHMEN ZUR VERHINDERUNGVON MARKTMISSBRAUCH
  • 6. ORGANISATORISCHE MASSNAHMEN
  • 7. UNTERNEHMENSGESCHÄFTE UND MITARBEITERGESCHÄFTE
  • 8. VERPFLICHTUNG VON EMITTENTEN ZUR INFORMATIONSSYMMETRIE