• Zusammenfassung/Abstract
  • 1. Einleitung
  • 2. Die Unterteilung in Eigenkapital und Fremdkapital bei der Außenfinanzierung
  • 2.1 Die Rolle der Eigenkapital-Fremdkapital-Klassifizierung in Finanzwirtschaft, Rechnungswesen und Bankaufsichtsrecht
  • 2.2 Der merkmalsorientierte Gliederungsansatz in der Finanzwirtschaft
  • 2.3 Abgrenzungsproblematik und Übergang zu einer stetigen Klassifizierung
  • 2.4 Der Gliederungszweck als Ausgangspunkt der Abgrenzung
  • 3. Alternative Ansätze zur Klassifizierung der Außenfinanzierung
  • 3.1 Ein kapitalmarktorientierter Ansatz
  • 3.2 Ein produktionsfaktororientierter Ansatz
  • 3.3 Vergleich beider Ansätze
  • 4. Fazit
  • Literaturverzeichnis