• Arbeitsstress und IMPULS-TestDer IMPULS-Test
  • Bei Firma Teller & Tasse herrscht StressWer ist die Firma Teller & Tasse? - Feuer am Dach bei Firma Teller & Tasse - Die Geschäftsführungwill etwas ändern - IMPULS-Informationen werden gesammelt - Checkliste IMPULS-Reife
  • Schritt 1: Das IMPULS-Projekt planenProjektvorbereitungen – Projektplan erstellen
  • Schritt 2: Informationsveranstaltung und Verteilung der IMPULS-TestsDie Projekt-Präsentation – Diskussion, Fragen, Zweifel –Verteilung der IMPULS-Tests – Freundliche Erinnerung vor Fristende
  • Schritt 3: Auswertung der IMPULS-TestsRücklaufquote – Dateneingabe und Auswertung – Ergebnisdarstellung
  • Schritt 4: Vorbereitung der Ergebnis-WorkshopsSitzung des Projektteams – Einladungen zu den Ergebnis-Workshops – Unterlagen für dieErgebnis-Workshops – Organisation, Material
  • Schritt 5: Durchführung der Ergebnis-Workshops, Maßnahmen beschließen8.00-9.00 Uhr: Gesamte Projektgruppe – 9.15-10.45 Uhr: Bereichsleiterin Frau Flott – 11.00-16.00 Uhr:MitarbeiterInnen Produktion – 16.00-17.00 Uhr: Frau Glanz, Frau Flott und die MitarbeiterInnen der Produktion
  • Schritt 6: Nachbesprechung im ProjektteamDie Stimmung nach den Workshops – Ist-Soll-Vergleich – Sicherung der Nachhaltigkeit
  • Schritt 7: Maßnahmen werden umgesetztNach einem Monat – Nach drei Monaten – Nach fünf Monaten
  • Schritt 8: Prüfung des ProjekterfolgesErfolgskontrolle nach 12 Monaten
  • Gesamtaufwand für Teller & Tasse: Projekt „Stress raus, IMPULS rein!“