• 1. Einleitung
  • 2. Finanzielle Zielvorgaben im Kontext einer wertorientierten Unternehmensführung
  • 2.1 Management by Objectives als Führungsinstrument in dezentralisierten Unternehmen
  • 2.2 Konzeption der wertorientierten Führung
  • 2.3 Residualgewinn als periodosche wertorientierte Finanzkennzahl
  • 3. Ermittlung von wertorientierten Zielvorgaben auf Basis von Residualgewinnen
  • 3.1 Buchwertbasierte Ermittlung des Residualgewinn auf Basis des EVA-Konzepts
  • 3.2 Cashflow-basierte Messung des Residualgewinns als Alternative? Die Kennzahl CVA
  • 3.3 Bildung finanzieller Zielvorgaben im Residualgewinn-Konzept
  • 4. Ergänzende Restriktionen für den Einsatz residualgewinnbasierter Zielvorgaben