• 1 Vorgehensmodell
  • 2 Ex-ante-Wirtschaftlichkeitsprognose
  • 2.1 Erstellen des Wirkungsmodells
  • 2.2 Monetarisierung der Wirkungen
  • 2.3 Zusammenführung der monetären Werte
  • 2.4 Einbeziehung der Unsicherheit
  • 3 Ex-post-Wirtschaftlichkeitskontrolle
  • 3.1 Einordnung der Kontrolle in das entwickelte Vorgehensmodell
  • 3.2 Abweichungsanalyse des Kapitalwertes
  • 4 Fallbeispiel: Einführung eines Dokumentenmanagementsystems bei derHATLAPA Uetersener Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
  • 4.1 Unternehmensbeschreibung
  • 4.2 Vorstellung der geplanten IT-Investition
  • 4.3 Aufstellen des Business Case mit der BevIT-Methodik
  • 4.4 Bewertung aus Sicht der Praxis
  • Literaturverzeichnis