• Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • 1. Besonderheiten der internationalen Markenführung
  • 1.1 Relevanz und Aufgaben der internationalen Markenführung
  • 1.2 Internationale Markenführung zwischen standardisierter und differenzierterMarktbearbeitung
  • 1.3 Notwendigkeit eines besseren Verständnisses der Wahrnehmung vonMarken in einem internationalen Kontext aus Nachfragerperspektive
  • 2. Forschungsfelder und –defizite der internationalen Markenforschung
  • 2.1 Der identitätsbasierte Markenführungsansatz nach MEFFERT und BURMANN(1996) als Basis für die internationale Markenforschung
  • 2.2 Erfolgswirksamkeit internationaler Marken aus Anbieterperspektive
  • 2.3 Wahrnehmung von Marken aufgrund ihrer Herkunft und Reichweite
  • 2.4 Nationale und individuelle Einflussfaktoren auf die Markenimageperzeption
  • 2.5Zusammenfassende Würdigung der Forschung zur Wahrnehmunginternationaler Marken und Darstellung des Forschungsbedarfs
  • 3.Bezugsrahmen für weitere Forschungsarbeiten
  • Literaturverzeichnis